LuckyDivers

Bereits eine über 12 Jahre andauernde Freundschaft verbindet mich mit Alex Lamers, Inhaber der LuckyDivers Tauchschule in Essen.  Als mein damalige Tauchlehrer setzte er die Grundsteine für meinen weiteren taucherischen Werdegang.

Das Filmprojekt dauerte von Oktober 2014 bis April 2016, wo die letzten Postproduktionsarbeiten beendet wurden. Inhalt ist neben begleiteten Ausbildungs-Tauchgängen die Vorstellung der Tauchschule sowie des angeschlossenen Shops.

Luckydivers Drehtag

Luckydivers Drehtag

Nachfolgend ein paar Snapshots vom ersten Bildmaterial, aufgenommen mit einer GoPro Hero3+ (unter Wasser). Die Überwasserszene wurde mit einer Sony FS-100 dokumentiert. Der folgende Trailer gibt einen ersten Einblick in das Geschehen der technischen Tauchausbildung.

Trailer – Ausbildungs-TG in Hemmoor

Ein zweiter Drehtag hatte im Juni 2015 stattgefunden. Fokus hier waren Szenen vom Ladenlokal, der Füllstation sowie ein Interview mit Alex. Durch die Unterstützung von Thorsten, Peter, Daniel sowie Frank wurde der Drehtag recht erfolgreich abgeschlossen.
Am darauffolgenden Tag konnten noch einige Szenen des Tauchtages in Widdauen II festgehalten werden.

Nachfolgend Bilder und ein kleiner Trailer von beiden Tagen … Ein herzliches Dankeschön an Thorsten für seine Fotos.

Trailer – Tauchschule Luckydivers

Letzte Drehtage für den LuckyDivers Film fanden Ende September 2015 während einer TDI Adv. Nitrox/DecPro Sidemount Ausbildung in Hemmoor statt. Neben den Plattformübungen wurden auch Bilder des Tauchgangs zur tiefen Betonbombe (45m) eingefangen.

Überwasserfotos: Thorsten Kientoff – recht vielen Dank! Auch für die UW Beleuchtung mit UwaStar 17M (100W).

Kommentare sind geschlossen