SeaYa Unterwasserlampen

Über eine Empfehlung durch Florian Bantel (www.sidemountshop.de) erhielt ich recht kurzfristig eine weitere kleine Auftragsarbeit für SeaYa Unterwasserlampen. Schnell waren Thomas Swiglowski (www.seaya-unterwasserlampen.de) und ich uns einig. Drehablaufplan und Script waren schnell erstellt, das Wetter prächtig, wenn auch etwas zu heiß.

Workshop/Produktvorstellung

10 Uhr wurde das Set aufgebaut und zügig alle Szenen abgedreht. Alle Demo Day Teilnehmer waren sehr hilfsbereit und kamerafreundlich. Florian filmte ein wenig Making of und kümmerte sich um den Ton. Somit waren wir pünktlich zum Nachmittag mit den Überwasseraufnahmen fertig.

Im Anschluss war ein Nachmittagstauchgang geplant. Hier konnten die Teilnehmer die Lampen auf ihre Qualität und Lichtstärke testen. Im Anschluss bewies sich Thomas Swiglowski auch als hervorragender Gastgeber bei Grillwurst und Bier. Ein abschließender Nachttauchgang beendete den ereignisreichen Demotag am Kreidesee Hemmoor.

Auch der Hersteller Pawel Zimnicki war mit seiner Frau Dobromila anwesend und begleiteten das Event fachlich kompetent sowie fotografisch. Demnächst geht auch die neue Webseite www.seaya.eu online. Heute schon sind alle Infos über die Produkte unter www.seaya-unterwasserlampen.de verfügbar.

 

Kommentare sind geschlossen